HYALURONSÄURE

als alternative zu Botox

Informationen

Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandtteil des menschlichen Bindegewebes, das eine außerordentlich hohe Wasserspeicherkraft besitzt und somit nicht komprimierbar ist (die Bandscheiben bestehen zu einem hohen Prozentsatz aus Hyaluronsäure). Auch in Augentropfen zur Behandlung des "trockenen Auges" wird Hyaluronsäure mit großem Erfolg eingesetzt.

Mit dem Einsatz von Hyaluronsäurepräparaten wurde eine neue Ära der "Ästhetischen Medizin" eingeläutet. Sie werden zur Faltenunterspritzung, zum Modellieren der Lippen, zur Hautauffrischung oder auch zum Aufbau von Gesichtskonturen verwendet. Je nach Stabilisierung bleibt der so gewonnene Effekt 6-12 Monate erhalten.



Right Side Navigation

7350 Oberpullendorf | Hauptstraße 9 | T +43 2612 424 56-0 | F DW 89

Bottom Navigation

home
verkleinern
vergrößern
print
email
kalender
sitemap